Umwelt

Geschenkanhänger und Faltkarten aus alten Druckpapieren

"Papierkreislaufwirtschaft - Die Umwelt ist mir nicht schnuppe"

 

Misslungene Drucke (passiert!) und Zeichnungen verarbeite ich zu Geschenkanhängern und kleinen Faltkarten. So versuche ich einen nachhaltigen Kreislauf hinzubekommen. Ich drucke mit umweltfreundlichen wasserlöslichen Farben und im Hochdruck mit Ökofarben. Ich sammle sämtliche Papiere und verarbeite sie in meinen Drucken oder schöpfe mein eigenes Büttenpapier aus den Resten in meiner Papierwerkstatt in Bad Doberan.

Diese hier gezeigten Arbeiten sind aus Materialien entstanden, die ich sonst wegwerfen müsste.

 

Restpapiere / verschiedene Serien

je 6 x 6cm (12 x 6cm 1x gefalzt)

Papier mit Druckgrafik und Zeichnungen

als Geschenkanhänger oder Grußkarte


Online verfügbare Faltkärtchen



Selbst drucken mit "Küchendruck" - Drucken mit Heidrun auf Youtube

Du findest auf meinem Youtube-Kanal -der so heißt wie ich - kostenfreie Anleitungsvideos für das Drucken zu Hause. Du glaubst nicht, womit man alles eine Druckgrafik erstellen kann. Wir drucken mit allem, was die Küche so hergibt- außer mit Essen! Ich zeige euch, dass ihr #nachhaltig und #ohne Presse drucken könnt. Wenig Müll! Keine Lösungsmittel oder Gifte! Alles zum Nachmachen für euch zu Hause geeignet, keine Vorkenntnisse notwendig



Online verfügbare Startsets



Sprücheklopfer


Sprücheklopfer aus Pappen und Restpapieren hergestellt sind damit das klassische Upcyclingprodukt meiner Papierwerkstatt.  Und wenn ich euch verrate, dass die Sprüche mit meiner DDR-Reiseschreibmaschine Erika aufgedruckt werden (natürlich ohne Strom), seid ihr gleich #nachhaltig verliebt.

Online verfügbar



Heidruns Recyclingpapier

Das Recyceln von Büro- und Büttenpapieren ist ein fester Bestandteil meiner Arbeit. Mir ist sehr am nachhaltigen Umgang mit den Material Papier gelegen. Maßlos ärgern mich die ganzen Plastikverpackungen. Es gibt bei mir das Recyclingpapier für euch zum Weiterverarbeiten zu kaufen oder auch Produkte, die ich aus Bütten- und Recyclingpapieren entwerfe. Leider muss auch ich immer noch meine Karten mit einer Schutzfolie versehen. Mit einer Papierbanderole habe ich es schon versucht, aber auch Märkten bei feuchtem Wetter funktioniert das nicht. Noch ist nicht alles perfekt, aber ich bleibe dran.


Online verfügbar aus Heidruns Recycling