· 

Drucken mit Heidrun - Material


Materialliste:

Hier verlinke ich euch die benötigten Produkte einzeln bei Amazon, dann findet ihr es leichter. Es ist ja nicht viel, was wir brauchen; und wir brauchen fast immer die gleichen Materialien in allen Videos. Deshalb ist das hier sowas wie eine Grundausrüstung. Der Rest kommt aus der Küche (außer Essen).

 

Wasserlösliche Druckfarbe: https://amzn.to/3QrdhQH

Wasserlösliches Öl zum Verdünnen: https://amzn.to/3zOBiLw

Linolschnittwerkzeug: https://amzn.to/3gsOrik

kleine Farbwalzen ca. 5cm: https://amzn.to/35PSMu8

Stempelgummiplatte: https://amzn.to/34xXUT8

Cuttermesser: https://amzn.to/3snmYVc

Schneidematte 30 x 20cm: https://amzn.to/3L7w0Op

Glasplatten für Monotypie 20 x 15cmhttps://amzn.to/3ytHOqs

Filzreiber: https://amzn.to/3sh3Zvh

Motivstanzer Stern: https://amzn.to/35TyO1L

Motivstanzer Kreis: https://amzn.to/3Go5zjX

Skizzenbuchhttps://amzn.to/3L7ykE1 (Ihr könnt euch mit der Kladde nach Neun auch selbst eins machen)

 

weitere Arbeitsmaterialien, ich davon aus, dass ihr das zu Hause habt:

Zeitung zum Unterlegen

Klebstoff

Bleistift oder Kugelschreiber

Schere

Skizzenpapier / Restpapiere

 

Papiere, mit denen man gut drucken kann:

Naturpapier A4 120g/m2 ecru: https://amzn.to/3L5uhbd

Kraftpapier A5 260g/m2 braun: https://amzn.to/3FLloCD

Öko-Graspapier A4 100g/m2 grünbraun: https://amzn.to/3N8qf39

Offset-Druckpapierblock A5 80g/m2 weiß: https://amzn.to/3FBTJUC

Skizzenblock A5 90g/m2 elfenbein: https://amzn.to/3w99MGA


Startsets, die ich euch zusammengestellt habe: